Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Wozu denn noch den Blutdruck senken?

Das japanisch-bayerische Folk-Duo Coconami ist zurück: Auf seinem neuen Album geht es auch um Herpes und Sonnenbrand

  • Von Thomas Blum
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Achim is a punk rocker, a punk rocker now«, sang das Münchner Folk-Duo Coconami an einem Tag im Frühjahr, während einigen der zahlreich erschienenen Zuhörenden Tränen in den Augen standen. Es handelte sich bei dem dargebotenen Lied um eine textlich nur geringfügig veränderte (»Achim«) und eigenwillig zarte Kinderzimmer-Version des Ramones-Klassikers »Sheena is a punk rocker« aus dem Jahr 1977. Live vorgetragen wurde das Stück im März des vergangenen Jahres auf einer Trauerfeier in München. Betrauert wurde der Verleger Achim Bergmann, der lange Jahre den linken Buch- und Musikverlag Trikont leitete. »Wir wollten was Fröhliches«, meinte damals Mitsuyoshi Miyajima, die eine Hälfte des Musikduos Coconami, dessen Alben seit zehn Jahren beim kleinen Label Trikont erscheinen.

In der Tat kultivieren die beiden von Coconami, die zwei »japanischen Münchner«, der gelernte Ingenieur Miyajima und die Musiktherapeutin Nami Kashiwagi, das Unbeschwert-...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.