Werbung
  • Frank Magnitz

AfD-Bundestagsabgeordneter angegriffen

  • Lesedauer: 1 Min.
Bremen. Der AfD-Bundestagsabgeordnete Frank Magnitz ist in Bremen von Unbekannten am Montagnachmittag in der Bremer Innenstadt angegriffen und verletzt worden. Wie die Polizei am Montagabend mitteilte, geht sie von einer politischen Motivation der Tat aus. Der polizeiliche Staatsschutz und die Staatsanwaltschaft Bremen hätten die Ermittlungen aufgenommen. Magnitz ist Vorsitzender der Rechtspartei in der Hansestadt. epd/nd
9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen