Gustav und Karl

Klaus Dallmer über die Rebellion in Deutschland

  • Von Peter Nowak
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Lasst Euch nicht verdrießen. Noske, der wird schießen« Dieses Spottlied auf einen berüchtigten SPD-Politiker, der für die Massaker an rebellischen Arbeitern in und nach der Novemberrevolution verantwortlich war, stammt bereits aus dem Jahr 1907. Damals schon gehörte Gustav Noske zum rechten Flügel der SPD, der Reichstagsabgeordnete galt als als Experte für Kolonial- und Militärpolitik. In dieser Funktion forderte er im Parlament, dass auf deutschen Schiffen nur Deutschen arbeiten dürften und die SPD im Falle eines Angriffs Deutschland konsequent verteidigen müsse. Zur gleichen Zeit war der Sozialdemokrat Karl Liebknecht wegen »Hochverrat«, wegen seiner antimilitaristischen Schriften, zu einer eineinhalbjährigen Zuchthausstrafe verurteilt worden. 14 Jahre später wird Noske mit für den Mord an Liebknecht, Rosa Luxemburg und Tausenden anderen Revolutionären verantwortlich sein.

Auf die Suche nach den historischen Ursachen, die Noske zum s...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 489 Wörter (3247 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.