Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Tipps und Hinweis für die Rückgabe oder den Umtausch

Geschenkumtausch

  • Von Michèle Scherer, Juristin von der Verbraucherzentrale Brandenburg
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Die passenden Weihnachtsgeschenke auszusuchen, ist vielfach nicht ganz einfach. Zum Glück können Verbraucher gekaufte Waren zurückgeben - aber funktioniert das eigentlich immer? Und was gilt es noch zu beachten?

Können Verbraucher gekaufte Waren immer zurückgeben, wenn sie doch nicht gefallen?

Wenn der Käufer das Geschenk beim Onlinehändler bestellt hat, kann er den Vertrag grundsätzlich innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Im stationären Handel sind Verbraucher hingegen auf die Kulanz des Verkäufers angewiesen. Er kann die Rückgabe in diesem ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.