Werbung

Schimmelbild

Kunstschätze in Kirchen

Das Beheizen von Kirchen kann einer Untersuchung zufolge Schäden an Orgeln und Kunstschätzen verursachen. Zwei Masterstudentinnen der der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst hatten Schimmelbefall von zwei Gemälden auf der Empore der St. Katharinenkirche in Braunschweig untersucht. Sie sammelten Klimadaten der Kirche und untersuchten die Auswirkungen der Heizanlage und der großen Maßwerkfenster des Gebäudes auf die Bilder.

Früher war das Innenklima einer Kirche langsam dem Außenklima gefolgt. Dies bewahrte die Kunstschätze und das Interieur vor Schäden, eine künstliche Beheizung gab es nicht. epd/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!