Fluchtmanöver

Personalie

  • Von Thomas Roser
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Ihr kompromissloser Kampf gegen Korruption und Vetternwirtschaft hatte Laura Kövesi im vergangenen Sommer den Posten als Leiterin der rumänischen Sonderstaatsanwaltschaft (DNA) gekostet. Nun wird sie als aussichtsreiche Kandidatin für einen europäischen Topjob gehandelt. Wie mehrere rumänische Medien in der vergangenen Woche übereinstimmend berichteten, ist die 45-Jährige eine von fünf Kandidaten, die zur engeren Auswahl für die Leitung der neuen Europäischen Generalstaatsanwaltschaft in Luxemburg gehören.

Als unerbittliche Korruptionsjägerin hatte sich die einstige Basketballjugendnation...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.