Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Vertrauen auf dem Nullpunkt

Baltische Regierungen nach der INF-Kündigung ratlos

Wie reagiert man auf die Kündigung des Vertrages zum Verbot nuklear bestückbarer, landgestützter Mittelstreckenraketen durch die USA? Die Frage nach dem INF-Vertrag stand Anfang der Woche beim Besuch der deutschen Verteidigungsministerin in den drei baltischen Staaten nicht offiziell auf dem Programm - wohl aber bei den Gesprächen immer im Raum. Dabei wurde klar: US-Präsident Trumps Kündigung führt - vor allem weil sie nicht innerhalb der NATO abgestimmt war - auch bei den östlichen Mitgliedsstaaten zu tiefer Ratlosigkeit.

Litauens Präsidentin Dalia Grybauskaite verwies zunächst darauf, dass man nicht...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.