Gibt es den Smog der Weltmeere?

Kreuzfahrten boomen. Man hört immer wieder, diese Dampfer machen mehr Dreck als alle Autos auf der Welt. Stimmt das?

Nee, so kann man das nicht sagen. Die Dinger machen zwar einen Haufen Dreck, denn sie laufen auf hoher See nicht wie unsere Autos mit Diesel, wie man glauben könnte, sondern mit Schweröl, das ist das, was bei der Ölverarbeitung als letzter Rest unten übrigbleibt. Mit ziemlich viel Schwefel drin und auch anderem Mist. Aber es gibt viel mehr Autos als Schiffe.

Aber ein Auto verursacht doch weniger Dreck?

Kommt drauf an. Bei Schwefeldioxid, also dem, was bei der Verbrennung von Schwefel entsteht, schlägt ein Dampfer jedes Auto, denn in den Industrieländern ist der Kraftstoff, den die Autos tanken, sehr schwefelarm. Selbst der bessere Schiffsdiesel fürs Fahren auf der Os...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 423 Wörter (2554 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.