Der Chor ist der Star

MLK-Musical in Essen

Das Chormusical »Martin Luther King - Ein Traum verändert die Welt« hat in der Essener Grugahalle Premiere gefeiert. 4500 Zuschauer waren zur Uraufführung gekommen und gaben am Ende stehende Ovationen. Das Stück skizziert die wichtigsten Stationen im Leben des Bürgerrechtlers und baptistischen Pastors Martin Luther King (1929-1968). Neben internationalen Musical-Solisten, Big-Band und Streichorchester waren 1200 Chorsängerinnen und -sänger beteiligt.

Vertreter von Politik und Kirche...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.