Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Treppenwitz

  • Von Olaf Standke
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.
In Irak schrillen alle Alarmglocken. Der Anschlag auf die goldene Moschee von Samarra gehört zwar nicht zu den opferreichsten in der Terrorstatistik, aber nach den Erfahrungen des ersten Angriffs auf dieses wichtige schiitische Heiligtum droht nun eine Welle gewaltsamer religiöser Kämpfe. Genau das, was mutmaßlich sunnitische Extremisten oder Al Qaida im Sinn gehabt haben dürften. Aber wer kann ausschließen, dass nicht die ...

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.