Werbung

Lyrikkünstler

Dezsö Tandori tot

Der ungarische Schriftsteller und Übersetzer Dezsö Tandori ist am Mittwoch im Alter von 80 Jahren gestorben. Tandori galt als bedeutender Erneuerer der modernen ungarischen Literatur. Als Lyriker verstand er es, das subtile Spiel mit den vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten der ungarischen Sprache auf die Spitze zu treiben. Außerdem trat Tandori als Übersetzer aus dem Deutschen und Englischen hervor. Unter anderen übertrug er Werke von Rilke, Kafka, Musil, Adorno, Thomas Bernhard und Elfriede Jelinek ins Ungarische. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!