Werbung

Carsharing-Branche im Aufwind

Berlin. Carsharing-Anbieter ziehen in Deutschland mehr Kunden an. Insgesamt 2,46 Millionen Nutzerkonten waren im Januar registriert, wie der Geschäftsführer des Bundesverbands Carsharing, Gunnar Nehrke, am Mittwoch in Berlin sagte. Das seien 350 000 mehr als im Vorjahreszeitraum und ein Plus von 16,6 Prozent. Auch die Zahl der Fahrzeuge stieg um 12,5 Prozent auf 20 200. Besonders groß war der Anstieg bei Diensten mit festen Ausleihstationen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen