Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Polen erhält Karteien von NS-Mitgliedern

Bundesarchiv übergibt 25 Millionen Seiten

Warschau. Das Bundesarchiv stellt Polen die Karteien von 12,5 Millionen ehemaligen NSDAP-Mitgliedern zur Verfügung. Die digitalisierten Dokumente sollen im Rahmen eines Ende Januar unterzeichneten Abkommens dem Pilecki-Institut übergeben werden, wie di...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.