Werbung

Sachsens Grüne wollen Polizeikommission

Dresden. Sachsens Polizei soll nach dem Willen der Grünen-Landtagsfraktion künftig von einer unabhängigen Kommission kontrolliert werden. »Wir brauchen dringend eine wirklich unabhängige Kontrolle der Polizei, das haben viele Ereignisse der Vergangenheit gezeigt«, sagte der innenpolitische Sprecher der Fraktion, Valentin Lippmann, am Montag in Dresden. Ein entsprechender Gesetzentwurf soll am 14. März in den Landtag eingebracht werden. Neben einer kritischen Begleitung der Polizeiarbeit müssten auch Polizeieinsätze unabhängig aufgearbeitet werden können. epd/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!