Trauerminute für einen Nazi

Der Chemnitzer FC erlaubt Beileidsbekundungen für einen Rechtsextremen

  • Von Jens Marx und Sandra Degenhardt, Chemnitz
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.
»Unterstütz deine lokalen Hools!«: Frahn (l.) und Co.

Eine umstrittene Beileidsbekundung vor dem Regionalligaspiel des Chemnitzer FC gegen die VSG Altglienicke hat für Aufregung gesorgt. Zuschauer gedachten am Samstag eines verstorbenen Fans, der als Mitbegründer einer rechtsextremen Organisation galt.

In mehreren Pressemitteilungen mühte sich der Drittligaabsteiger danach um Schadensbegrenzung: Es habe sich um »keine offizielle Trauerbekundung« gehandelt. Der CFC habe lediglich »nach dem Tod von Thomas Haller im Rahmen des Ablaufs des Stadionprogramms den CFC-Fans und Hinterbliebenen die Möglichkeit der gemeinsamen Trauer« eingeräumt. Haller soll Anfang der 1990er-Jahre die Organisation »HooNaRa« (Hooligans-Nazis-Rassisten) mitgegründet haben, die sich 2007 auflöste. Er leitete bis 2006 auch den Ordnungsdienst beim Chemnitzer FC.

Einem Bericht des MDR zufolge wurde am Samstag auf der Videoleinwand vor dem Spiel ein Porträt von Haller eingeblendet. Es ...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 435 Wörter (2951 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.