Werbung

Palästina: Schtaje wird neuer Regierungschef

Ramallah. Der Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat am Sonntag seinen engen Berater Mohammed Schtaje mit der Bildung einer neuen Regierung beauftragt. Schtaje soll als Ministerpräsident auf Rami Hamdallah folgen, der im Januar seinen Rücktritt eingereicht hatte und seitdem eine Übergangsregierung leitet. Das berichtete die palästinensische Nachrichtenagentur Wafa. Der Wirtschaftsexperte Schtaje leitet derzeit den Palästinensischen Wirtschaftsrat für Entwicklung und Wiederaufbau. Früher war er auch Unterhändler bei Friedensgesprächen mit Israel gewesen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!