Ein Paradies für die Kettensäge

Grüne wollen Baumschutz in Sachsen wieder verbessern - mit wenig Aussicht auf Erfolg

  • Von Hendrik Lasch, Dresden
  • Lesedauer: ca. 3.0 Min.

Im populären Liedgut sind Bäume ein Inbegriff von Beständigkeit: »Alt wie ein Baum«, sangen die Puhdys einst. In Sachsen aber scheint das Alter von Bäumen zunehmend begrenzt: Sie leben nur so lange, bis ihr Stamm einen Durchmesser von 31,8 Zentimetern erreicht hat. Dann, so vermuten Naturschützer, kommt oft die Säge.

Grund ist ein Gesetz, das 2010 von der damaligen Koalition aus CDU und FDP beschlossen wurde und mit dem der Schutz von Bäumen auf privaten Grundstücken stark gelockert wurde. Hatten bis dahin die Kommunen mittels Baumschutzsatzungen das Verfahren geregelt, nach dem Bäume gefällt werden dürfen, so legte jetzt das Land fest, dass an bestimmte Bäume ohne Genehmigung die Axt gelegt werden darf: Nadel- und Obstbäume, Birken, Pappeln sowie alle, deren Stamm bis zu einem Meter Umfang (also 31,8 Zentimeter Durchmesser) hat. Die Folgen seien dramatisch, sagt Wolfram Günther, Chef der Grünen im Landtag. Allein die Stadt Leipzi...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 601 Wörter (3889 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.