Werbung

Bitte jetzt springen

Echt jetzt? Ihr wollt Geld von mir?

Ja, herrgottnochmal, es kostet!

Auch, wenn's nervt – wir müssen die laufenden Kosten für Recherche und Produktion decken.

Also, mach mit! Mit einem freiwilligen regelmäßigen Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

Niemand springt so hoch wie Pérák, der Mann mit den Sprungfedern an den Füßen. 1941 kam in Prag, das von den Deutschen besetzt war, das Gerücht auf, nachts würde ein maskierter Mann durch die Stadt springen und die Nazis narren. Immer mehr Menschen hörten von diesem Akt des Widerstands. Und tatsächlich: Nach dem Krieg kämpfte Pérák erst als tapferer Schornsteinfeger auf Sprungfedern in einem Trickfilm gegen die SS und dann als Comicfigur gegen die Feinde des Sozialismus, um dann 1968 gegen die Niederschlagung des »Prager Frühlings« vorzugehen. Heutzutage ist er eine beliebte Figur in Theaterstücken, Filmen und in Comicbänden. Pérák springt höher als die anderen. In diesem Jahr auch auf der Leipziger Buchmesse, mit dem Gastland Tschechien. Da gibt es viel zu entdecken. Anders gesagt: Man springt nach Leipzig und landet in Prag. Oder noch viel weiter weg, man muss nur ein gutes Buch aufschlagen.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!