Der Brexit weckt Hoffnungen

Mehr Einsatzzeit für englischen Fußballnachwuchs, mehr heimische Spieler in den Teams

  • Von Lucas Roignant
  • Lesedauer: ca. 4.5 Min.

Vor einer Woche war es mal wieder soweit: Die britische Premierministerin Theresa May ließ zum dritten Mal über ihr Brexit-Abkommen mit der Europäischen Union abstimmen - und zum dritten Mal fiel ihr Deal durch. Eigentlich soll bis zum 12. April alles klar sein, doch ohne Einigung wird die Wahrscheinlichkeit eines »no deal«, also eines Austrittes ohne Abkommen, mit jedem Tag größer. Und der könnte auch erhebliche Auswirkungen auf die Zukunft des englischen Fußballs haben.

Ein ungeregelter Austritt Großbritanniens aus der EU würde den Verkehr von Waren und die Einreise ausländischer Arbeitskräfte in allen Bereichen erschweren, demnach auch im Fußball. Die Premier League gilt als die stärkste und attraktivste Liga der Welt, vor allem dank der Vielzahl großartiger Spieler aus der ganzen Welt, die für englische Erstligisten spielen. Eine Beschränkung der Anzahl ausländischer Fußballer in den Kadern könnte nun das Gesicht der Liga verä...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 915 Wörter (5990 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.