Werbung

57-Jähriger überschlägt sich mit Pkw auf der A2

Brandenburg/Havel Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 zwischen den Anschlüssen Wollin (Potsdam-Mittelmark) und Brandenburg hat sich ein 54-Jähriger mit seinem Auto überschlagen. Er kam mit leichten Verletzungen davon und konnte sich aus dem Wrack selbst befreien, wie die Polizei am Montag mitteilte. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Mann hatte in einer Baustelle die Kontrolle über den Wagen verloren, war zunächst nach links von der Fahrbahn abgekommen und dann ins Schleudern geraten. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen