Der Brutalist

Personalie

  • Von Philip Malzahn
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Er ist für seine kompromisslose Haltung bekannt, droht den Feinden Irans mit der absoluten Vernichtung und ist nun oberster Militär: Der General Hussein Salami wurde am 21. April vom iranischen Religionsführer Khamenei zum neuen Chef der Revolutionsgarden ernannt. Die Beförderung des bisherigen Vizes vom Brigade- zum Generalmajor ist eine Kampfansage, vor allem in Richtung USA und Israel.

Der 58-Jährige ist ein Eigengewächs der 1979 ins Leben gerufenen Elitetruppe, die nicht zum allgemeinen Heer gehört und dem obersten Religionsführer unterstellt ist. Seine Laufbahn begann mit dem Ausbruch des Iran-Irak Kri...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.