Werbung

»Reichsbürger« legt Revision gegen Urteil ein

Halle/Saale. »Reichsbürger« und Ex-Mister Germany Adrian Ursache, akzeptiert eine siebenjährige Haftstrafe nicht. Die Verteidigung des 44-Jährigen hat Revision gegen das Urteil des Landgerichts eingelegt, so ein Gerichtssprecher am Mittwoch. Ursache war unter anderem des versuchten Mordes an einem SEK-Beamten für schuldig befunden worden. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass er bei der Zwangsräumung seines Grundstücks im August 2016 in Reuden (Burgenlandkreis) auf den Polizisten geschossen hat. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!