If I Had an Axe

Zum 100. Geburtstag des großen linken Folkmusikers Pete Seeger

  • Von Thomas Blum
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Er war lange vor den anderen da: vor Bob Dylan, vor Joan Baez, vor Peter, Paul und Mary. Sein Antikriegslied »Where Have All The Flowers Gone«, entstanden Mitte der 50er Jahre, wurde zehn Jahre später, 1965, in einer deutschsprachigen Version (»Sagt mir, wo die Blumen sind«) zu einem der großen Erfolge besagter Joan Baez. Und mit seinem 1950 geschriebenen, an eine Bibelpassage angelehnten Stück »Turn! Turn! Turn! (To Everything There Is a Season)« gelang den Byrds ein großer Hit, ebenfalls 1965.

Der Mann jedoch, von dem diese Songs stammten, sang, wie sein langjähriger politischer Wegbegleiter und Reisegefährte Woody Guthrie, vor allem Friedens- und politische Kampflieder; Lieder, mit denen er für die Rechte der Arbeiter, der Armen und der Ausgegrenz...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 375 Wörter (2462 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.