Alte Elite

Personalie

  • Von Martin Ling
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Nur einer steht in der Hierarchie der venezolanischen Opposition über Edgar Zambrano: Juan Guaidó, der selbst ernannte Interimspräsident vom 23. Januar 2019, dem Jahrestag des Sturzes der Militärdiktatur unter Marcos Pérez Jiménez 1958.

Zambrano ist einer von inzwischen insgesamt zehn Oppositionsabgeordneten, gegen die wegen ihrer Unterstützung des gescheiterten Aufstands vom 30. April Strafverfahren wegen »Hochverrats« und »Verschwörung« eingeleitet wurden.

Nachdem die Verfassunggebende Versammlung ANC, die im Machtkampf zwischen Regierung und Opposition das von letzterer seit den Wahlen ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.