Spezialist für dünne Luft

Denisovaner besiedelten als erste Menschenform das Hochland von Tibet und hinterließen dort genetische Spuren. Von Steffen Schmidt

  • Von Steffen Schmidt
  • Lesedauer: ca. 3.0 Min.

Der Mensch ist wohl die einzige Tierart, die praktisch alle Klimazonen besiedelt hat - von den Tropen über Wüsten bis zur Arktis, von Flussniederungen bis in die Hochgebirge. Wobei die archäologischen Befunde zeigen, dass sich unsere Vorfahren mit den Höhenlagen von Himalaja und Anden etwas mehr Zeit gelassen haben.

Doch ausgerechnet der sogenannte Denisova-Mensch hat sich offenbar schon vor mehr als 160 000 Jahren ins Hochland von Tibet gewagt. Das belegt ein Unterkiefer aus einer 3300 Meter hoch gelegenen Höhle.

Der Knochen und die beiden riesigen Backenzähne enthalten zwar kein analysierbares Erbmaterial mehr, doch mit einer neuen Methode der vergleichenden Proteinanalyse konnten die Wissenschaftler um Fahu Chen vom Tibet-Forschungsinstitut der Chinesischen Akademie der Wissenschaften und Jean-Jacques Hublin vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig den Fund dem Denisova-Menschen zuordnen, wie sie im Fachjour...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 691 Wörter (4719 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.