Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Experten statt FPÖ-Minister

Van der Bellen vereidigte Übergangskabinett in Wien

Wien. Nach dem Zusammenbruch der Regierungskoalition in Österreich hat Bundespräsident Alexander van der Bellen am Mittwoch die neuen Übergangsminister vereidigt. Die zurückgetretenen Minister der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ) wurden überwiegend durch parteilose Experten ersetzt, darunter ein ehemaliger Richter und ein Offizier. Bundeskanzler Sebastian Kurz von der Österreichischen Vol...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.