Werbung

Drachenflieger bei Absturz schwer verletzt

Niedergörsdorf. Ein Drachenflieger ist am Sonnabend auf einem Flugplatz in Niedergörsdorf (Teltow-Fläming) beim Starten verunglückt. Nach Polizeiangaben hatte er ungünstige Winde, stürzte aus zehn Metern Höhe ab und verletzte sich schwer. Lebensgefahr bestehe aber nicht, sagte ein Polizeisprecher. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!