Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

unten links

Seit Jahren nennt Angela Merkel als alleiniges Motiv ihres politischen Lebens jenes: Sie wolle dienen. Dieses Leninsche Prinzip (»Dienen, dienen, nochmals dienen«) führte Merkel bis an die Regierungsspitze, wo sie mittlerweile rund 14 Jahre als Bundeskanzlerin dienstbar ist. Immer wieder konnte sich ihr unbändiger Wille zu dienen gegen alle Widerstände durchsetzen. Das spornt offenbar an. So hört man nun immer häufiger von einer Tätigkeit, die man sich als ähnlich intensiv und immens demütig vorstellen muss. Das Beugen nämlich. Wieder und wieder liest man, Minister, Parteivorsitzende, Unterhändler oder gar Journalisten hätten es getan: sich über Papiere gebeugt. Nie jedoch ist die Rede davon, was dem Beugen jeweils folgte, wann und mit welchem Gefühl man sich schließlich aufrichtete - dem Rücken tut das Beugen bekanntlich weniger gut als den Verben. Auch, wie sich das Beugen auf die Karriere auswirkt, ist umstritten. Da ist ihm das Dienen wohl vorzuziehen. uka

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln