Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Zerschlagung von Google & Co.?

Techgiganten haben wegen ihrer Marktmacht und der zweigeteilten Wirtschaft ein schlechtes Image in den USA

  • Von John Dyer, Boston
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

»Ich denke, sie wollten nur unsere Daten«, sagt eine Sozialarbeiterin aus Connecticut gegenüber »nd«. »Es sind alle Informationen, die sie brauchen, um das zu tun, was sie sonst auch tun.« Die Mutter in den Vierzigern, die anonym bleiben möchte, hatte kürzlich erfahren, dass sie wahrscheinlich Ende des Jahres ihren Job bei Health Integrated verlieren wird, weil die Technologiefirma EXL aus New York ihren Arbeitgeber übernahm. Health Integrated unterstützt öffentliche Krankenversicherungen wie Medicare bei der Nachsorge von Patienten. Eine Menge Daten fallen da an, die Technologiefirmen gerne nutzen wollen.

Was die Sozialarbeiterin schildert, ist ein Beispiel von vielen, die dazu geführt haben, dass Konzerne wie Amazon, Apple, Facebook und Google in den USA immer unbeliebter werden. Zu Skandalen wie der russischen Einflussnahme bei den US-Präsidentschaftswahlen via Facebook kommt hinzu, dass Ältere wenig Zugang zur IT-Branche bekom...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.