Saisonstart bei Heidelbeeren

Beelitz. In Brandenburg können seit dieser Woche wieder Heidelbeeren gepflückt werden. Auf dem Spargel- und Erlebnishof in Klaistow (Potsdam-Mittelmark) wurde am Mittwoch die diesjährige Heidelbeersaison eingeläutet. Darüber informierte der Gartenbauverband Berlin-Brandenburg. Den Angaben zufolge haben sich in Brandenburg insgesamt 25 Betriebe auf den Anbau von Kulturheidelbeeren spezialisiert. Im vergangenen Jahr wurden auf einer Anbaufläche von mehr als 330 Hektar rund 1130 Tonnen geerntet. Der Gartenbauverband erwartet für die Saison 2019 ähnliche Erträge. In Brandenburg endet die Heidelbeerernte voraussichtlich im September. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung