Werbung

Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Kotzen. Auf der Bundesstraße B188 ist ein Autofahrer am Mittwoch tödlich verunglückt. Der Mann kam am Nachmittag mit seinem Pkw zwischen den Ortschaften Kotzen und Briesen im Landkreis Havelland in einer Kurve von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und starb, wie die Polizei mitteilte. Die Bundesstraße musste daraufhin zeitweise voll gesperrt werden. Die Ursache des Unfalls war zunächst unklar. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!