Arm unter Clinton, Bush und Obama

Rassismus, Sozialismus, Politik: Keeanga-Yamahtta Taylor über die USA vor der Wahl von 2020

  • Von Loren Balhorn
  • Lesedauer: ca. 11.5 Min.

Anfangs gab es große Mobilisierungen gegen Donald Trump, doch nach gut zwei Jahren scheint der organisierte Protest zu schrumpfen. Ist Trumps offener Sexismus und Rassismus normalisiert? Warum gibt es nicht mehr Widerstand?

Trump ist so übel wie erwartet - täglich ein Skandal. Zuerst konnten viele all das kaum glauben, doch allmählich wird das Absurde normal. Es hat ja enorme Proteste gegeben. Der »Women’s March« am Tag nach der Amtseinführung war mit vier Millionen Teilnehmerinnen die größte Demo in der Geschichte der USA. Es gab alle möglichen Aktionen für die Rechte von migrantischen Communities, gegen Islamophobie usw. Aber es gibt noch keine wirkliche soziale Bewegung. Die verschiedenen Initiativen bleiben isoliert, sie haben sich nicht um ein universelles Set von Forderungen gruppiert, das sie zusammenführen könnte. Viele sehen das, doch jetzt kommt der nächste Wahlkampf. Da drängt sich die Frage, wie man Trump aus dem Amt k...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 2394 Wörter (15681 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.