Konstanze aus dem Schlaraffenland

Die 22-jährige Klosterhalfen pulverisiert über 5000 Meter einen 20 Jahre alten deutschen Rekord

  • Von Jürgen Holz
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Seit 20 Jahren waren alle Versuche gescheitert, den von der Frankfurterin Irina Mikitenko aufgestellten deutschen Rekord mit 14:42,03 Minuten über 5000 Meter zu brechen. Das größte deutsche Talent im Mittel- und Langstreckenlauf, Konstanze Klosterhalfen, war dieser Topzeit vor zwei Jahren bis auf neun Sekunden am nächsten gekommen. Nun pulverisierte sie auf dem Weg zu ihrem zweiten Meistertitel auf dieser Strecke diese Bestzeit in einem atemberaubenden Lauf, in dem die meisten Konkurrentinnen nach gut 3000 Metern sogar überrundet wurden!

Mit 14:26,76 Minuten unterbot Klosterhalfen die alte Rekordzeit um über 15 Sekunden und steigerte ihre persönliche Bestzeit um mehr als 25 Sekunden. Den bisherigen Meisterschaftsrekord unterbot sie um 43 (!) Sekunden, was umgerechnet 250 Metern entspricht. »Ich wollte einfach so schnell laufen, wie es geht, und nicht explizit den Rekord«, so die 22-jährige Leverkusenerin. Weltweit waren jemals nur 12 Lä...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 564 Wörter (3978 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.