Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

IQ entscheidet über Förderung

Verbändebündnis fordert inklusive Kinder- und Jugendhilfe

Berlin. Die Kinder- und Jugendhilfe muss nach Ansicht von Sozial- und Fachverbänden für alle Kinder in Deutschland zuständig sein - egal, ob sie eine Behinderung haben oder nicht. Ein Bündnis von Experten, Betroffenen- und Wohlfahrtsverbänden richtete am Dienstag in Berlin einen Appell an Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD), die gesetzlichen Voraussetzungen für eine inklusive Kinder- und Jugendhilfe zu schaffen. Sie zielen mit ihrer Initiative auf eine geplante Reform.

Sechs Bundesländer - Niedersachsen, Baden-Württemberg, Bremen, Thüringen, Rheinland-Pfalz und Mecklenburg-Vorpommern - unterstützen den Appell. Die insgesamt fast 500 Unterzeichner fordern, die unterschiedliche Beh...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.