Nur jede zweite Airline mit dem Prädikat »gut«

Airlines im Online-Kundenscheck

Wer Flugtickets zum Schnäppchenpreis bucht, kann auch enttäuscht werden: Die Flüge seien zwar sehr günstig, aber der Service ist eher schlecht und alle Extras kosten zusätzlich. So ein Urteil aus einer Kundenbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ). Das Fazit des Online-Kundenschecks: Nur die Hälfte der Fluggesellschaften erreichte ein gutes Urteil.

Insgesamt sehen die Fluggäste einige Bereiche relativ kritisch. Insbesondere Aspekte wie Flugkomfort oder Service an Bord bieten viel Raum für Verbesserungen. Fast 15 Prozent der Kunden haben schlechte Erfahrungen mit ihrer Fluggesellschaft gemacht - unter den Passagieren der sogenannten Billigflieger ist der Anteil sogar noch deutlich höher. Besonders häufig sorgen dabei verspätete oder ausgefallene Flüge für Frust.

Die Low-Cost-Airlines schneiden in fast allen Bereichen schlechter ab als die übrigen Fluggesellschaften. Ein...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 406 Wörter (2900 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.