Olympia mit dem Team steht über allem

Die deutsche Vorturnerin Elisabeth Seitz will bei der Heim-WM in Stuttgart die Qualifikation für Tokio schaffen

  • Von Andreas Frank, Stuttgart
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.
Elisabeth Seitz will ins WM-Einzelfinale am Stufenbarren.

Deutschlands Rekordturnerin Elisabeth Seitz hat die Weltmeisterschaften in Stuttgart unmittelbar vor Augen, Olympia 2020 in Tokio aber schon fest im Blick. Und selbst für die Zeit danach fliegen die Gedanken schon im Kopf herum, und die soll immer noch von Sprungtischen, Bodenmatten und Magnesia geprägt sein.

»Ich habe immer noch totalen Spaß am Turnen. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass der in einem Jahr weg ist«, sagt die Stuttgarterin. Bislang ergänzen sich Hochleistungssport und Berufsausbildung gut, die 25-jährige Sportsoldatin studiert Sport und Englisch auf Lehramt: »Das klappt bisher wunderbar, ich bin sehr zufrieden.«

Also spricht nichts dagegen, einen vierten olympischen Zyklus bis zu den Spielen 2024 in Paris in Angriff zu nehmen. Denn während Seitz vor einem Jahr in Doha die ersehnte erste WM-Medaille (Bronze am Stuf...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 440 Wörter (2763 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.