Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Elternunterhalt soll ab 2020 für Normalverdiener wegfallen

Rund um die Pflege: Angehörigen-Entlastungsgesetz ab 1. Januar 2020

Obwohl die Pflegekasse bei vorhandenem Pflegegrad Zuschüsse gewährt, müssen Bewohner im Schnitt 1930 Euro pro Monat selbst zahlen. Das können die wenigsten Pflegebedürftigen allein mit ihrer Rente stemmen.

Doch wenn pflegebedürftige Eltern die Kosten fürs Pflegeheim nicht selbst aufbringen können, müssen ihre erwachsenen Kinder den sogenannten Elternunterhalt zahlen. Das ist dann der Fall, wenn der Zuschuss von der Pflegekasse, das eigene Einkommen, die Rente und weiteres eigenes Vermögen nicht ausreichen, um die Pflegekosten zu decken. Mit dem Angehörigen-Entlastungsgeset...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.