Es geht einfacher als man denkt

Bankenwechsel

  • Von Hermannus Pfeiffer
  • Lesedauer: ca. 3.5 Min.

Gerne werben Banken mit ihren Finanzierungen im Bereich der Erneuerbaren Energien, mit Kulturförderung und mit der großzügigen Unterstützung von Vereinen und Initiativen vor Ort. Was sie gerne verschweigen, sind ihre Kredite an Rüstungskonzerne und ihre Finanzierung der Atom- und Kohleindustrie.

Vor einem Jahrzehnt zeigten Bürgerinitiativen erstmals, wie explosiv Geldanlagen sein können: Danach finanzierte die Mehrzahl der deutschen Banken und Versicherer die Atom-, Rüstungs- und Kohleindustrie mit.

Kritischere Anleger

»Geldanleger werden kritischer und sind immer besser informiert«, hat Agnes Dieckmann von Urgewald festgestellt. »Was dazu führt, dass immer mehr Kunden ihr Geld den Nachhaltigkeitsbanken anvertrauen und sich von den konventionellen Banken verabschieden.« Denn nicht alle Banken handeln nach der Devise »Profit vor Moral«.

Verbraucher haben heute die Möglichkeit, aus einem breiten Angebot zu wählen. Neben den großen Privatb...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.