Werbung

Warnstreik bei Zulieferer Autotest in Eisenach

Das Werk soll zum Jahresende geschlossen werden / Laut IG Metall sind 200 Mitarbeiter betroffen

  • Lesedauer: 1 Min.

Eisenach. Aus Protest gegen die geplante Schließung des Zulieferers Autotest in Eisenach haben am Mittwochmorgen Dutzende Beschäftigte ihre Arbeit niedergelegt. »Die Maschinen stehen still, die Hallen sind dunkel«, sagte IG-Metall-Verhandlungsführer Thomas Steinhäuser. Die Gewerkschaft rief die Frühschicht mit rund 65 Mitarbeitern auf, sich am Warnstreik zu beteiligen.

Autotest hatte angekündigt, das Eisenacher Werk zum Jahresende zu schließen. Begründet wurde der Schritt mit dem abnehmenden Bedarf an Kleinserienteilen bei den Automobilherstellern. Laut Autotest sind rund 140 Beschäftigte betroffen, die IG Metall sprach von knapp 200 Mitarbeitern. Die Gewerkschaft pocht nun auf den Abschluss eines Sozialtarifvertrags.

Autotest mit Sitz im baden-württembergischen Iggingen/Brainkofen beschäftigt nach eigenen Angaben an derzeit vier Standorten 480 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz in Höhe von 83 Millionen Euro. Das Unternehmen produziert und montiert Kunststoffteile für die Automobil- und Luftfahrtbranche. dpa/nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln