Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Der Diver ist da

Hertha BSC, der Klub der Laubenpieper, Busfahrer und Grundschüler, die keine Bayernfans werden wollen, hat einen neuen Trainer: Jürgen Klinsmann. Ein Fußball-Wunderheiler, wohnhaft im Land der unbegrenzten Möglichkeiten - die verspricht er allen Mannschaften, die er trainiert, mit großer Geste im Grinsekatzenmodus. Für die fast vollständig erfolgsentwöhnte Hertha heißt das Klassenerhalt. Könnte man schaffen, auch mit Klinsmann auf der Bank. Er sieht sich als »Sportbevollmächtigter« des neues Investors, rein unternehmerisch. Als Spiele...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.