Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

»Na, dann ist ja alles klar«

Aus Aufgabensammlungen der nd-Denkspielgemeinde

Von nd

Für diese Rubrik bitten wir Sie immer herzlich um neue Denkspielvorschläge. Für jede veröffentlichte Aufgabe erhalten Einsender bzw. Einsenderin ein Buch (E-Mail-Adresse siehe links unten). Das heutige kleine Problem schickte uns Christine Herweg aus Hamm/Westfalen:

Kommen Kevin und Dina bei der Silvesterpartie ins Gespräch. Kevin: »Wie alt sind denn inzwischen deine drei Töchter?« Daraufhin Dina schlagfertig: »Multipliziert man ihr Alter, macht das 36, addiert man es, ergibt es unsere Hausnummer.« - »Okay, jetzt kenne ich zwar eure Hausnummer, aber …«, guckt Kevin verschmitzt. »Die Älteste spielt schon ganz gut Klavier«, reagiert Dina lachend. Kevin grinst: »Na, dann ist ja alles klar.«

Wie alt sind die Töchter? nd