Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
  • Kultur
  • »Wir sind das Volk - ein Musical«

10 Deutsche sind dümmer als 5 Deutsche

»Wir sind das Volk - ein Musical«. Heiner Müller und Laibach beleuchten im Hebbel am Ufer das Phantasma vom »Volk«

  • Von Jakob Hayner
  • Lesedauer: ca. 3.5 Min.

Es ist nicht frei von Ironie, dass die erste westliche Musikgruppe, die je in Nordkorea auftreten durfte, ausgerechnet Laibach ist. Anlässlich des »Liberation Day« 2015 gaben die Slowenen zwei Konzerte in Pjöngjang. Und könnten für dauerhafte Verwirrung gesorgt haben, was das Bild der Nordkoreaner von der Popmusik des kapitalistischen Auslands betrifft. Denn für diese ist die 1980 gegründete, zur Neuen Slowenischen Kunst (NSK) gehörende Musikgruppe durchaus nicht repräsentativ. Als ähnlich darf, mit Einschränkungen, die deutsche Gruppe Rammstein gelten, die von Laibach schon als Kinderversion ihrer selbst bezeichnet wurde. Das Wiederholen und Zelebrieren von militanten, aggressiven und ideologischen Gesten aus dem Repertoire von Faschismus und Kommunismus in Verbindung mit klassischer wie Popmusik wird teils misstrauisch beäugt. Das sei obszön oder gar faschistisch, lautet der Vorwurf. So wurde es als Überraschung bezeichnet, dass Laib...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.