Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Ein mulmiges Gefühl, selbstverständlich

Die Pandemie macht’s möglich: unbegrenzter Kredit, Ferien für alle und eine kulante Deutsche Bahn

Brasiliens rechter Präsident Jair Bolsonaro

wurde laut lokaler Medien positiv auf das Coronavirus getestet. Zuvor war bei Bolsonaros Pressesekretär Fábio Wajngarten nach einer Reise in die USA die Krankheit festgestellt worden. Am Donnerstag hatte Bolsonaro in seiner wöchentliche Live-Schalte auf Facebook mit Atemschutzmaske gesagt, dass er noch auf das Testergebnis warte. Zugleich riet er von einer Demonstration für die Regierung ab, zu der er selbst für Sonntag aufgerufen hatte. »Was wir vermeiden müssen ist, dass es eine Explosion der Zahl von Infizierten gibt«, sagte Bolsonaro. Erst am vergangenen Wochenende hatte sich der brasilianische Präsident mit seinem US-amerikanischen Amtskollegen Donald Trump getroffen.

Die erste Corona-Erkrankte auf der griechischen Insel Lesbos

lenkt den Blick auf die katastrophalen Zustände im dortigen Flüchtlingslager. Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen hat angesichts der Corona-Pande...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.