Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Verwirrspiel: Wofür stehen DGGE, TLB, STPL und ZKBB?

Fragezeichen bei Immobilienbegriffen und Abkürzungen

Wohnen im Dachgeschoss (DG): Für viele Kaufinteressenten eine erstrebenswerte Lebenslösung.

Reicht ein einfacher STPL oder soll es eine DGGE sein? Und gibt es Berliner Zimmer nur in Berlin? Kaufinteressenten haben es nicht einfach, wenn sie das perfekte Objekt finden möchten. Oft fangen die Probleme schon beim Lesen der Inserate an, die vor Immobilienabkürzungen und Fachbegriffen strotzen.

Die aktuelle Online-Umfrage* des Full-Service Immobiliendienstleisters McMakler (www.mcmakler.de) zeigt, mit welchen Begrifflichkeiten Immobilieninteressenten am meisten zu kämpfen haben. Wer auf der Suche nach einer neuen Immobilie ist, wird spätestens beim Lesen der Inserate mit kryptischen Begriffen und Abkürzungen konfrontiert.

»Für Laien ist die genaue Bedeutung meist schwer herleitbar oder sie bleibt in Vermutungen stecken. Dabei sollte jeder, der ein Objekt kaufen oder mieten will, genau wissen, was er erwirbt. Daher gilt: Fragen, bevor es zu Missverständnissen kommt - auch w...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.