Guitars & Pentium IV

Thien Tran klingt besser als Tocotronic. Findet Mario Pschera

Von Mario Pschera

Es ist ein unguter Jahrgang: 1979. Da wird man erwachsen und die großen Umbrüche sind schon vorbei, das Ende der Geschichte ist verkündet, die Computerwelt geht nach Digitalien, und das hinterlistige Wort »Eigenverantwortung« nimmt seinen Weg aus Wahlprogrammverstecken in die Postbankwerbung: »Unterm Strich zähl ich«.

Thien Tran, geboren in Ho-Chi-Minh-Stadt, kommt im Alter von drei Jahren nach Deutschland, studiert später Germanistik, Philosophie und Literaturwissenschaft in Köln. Jahrgang ’79, und schreib mal jetzt über das Ich in der schönsten aller Welten? Come on, irgendwas ist immer faul, der Krieg geht weiter, trotz Francis Fukyamas Verkündigung. Sein Gedichtband von 2010 fasst das Unbehagen in die Annotation von Dingbesichtigungen, Kleinstszenen, Schlagzeilen, Tickermeldungen. »ANYTHING GOES. wie dieser Nachrichtensprecher / aus dem Radio / nichts Persönliches in seinem Tonfall / nur das Knistern unserer Stimmen«, das Unbehagen ist immer noch präsent. Jahrgang ’79 wird zur Generation X, das Leben als Postbanknutzer ist auch nicht das geilste; diesen ganzen Datenmüll zu sortieren und auszumisten, hinter dem die Welt und die Machtverhältnisse verschwinden. Es hilft, das Wortgeklingel des Werbesprechs, der Spammails, der feuilletonistischen Verrenkungen (und ein wenig Kulturgeschichte) im Hinterkopf zu haben, um die gelungene, amüsante Verdrahtung und Transmission selbiger in Trans Gedichten richtig zu würdigen. Thien Tran starb im Alter von 31 Jahren, so bleibt nur sein Nachlass; und Ron Winkler ist sehr zu danken, dass er diesen zugänglich gemacht hat.

Dance dance dance to the radio!

DIE NACHGEBORENEN

für Bertolt Brecht

wir, die Nachgeborenen
(die Jahrgänge ‘79 und aufwärts …)
all die Internetexistenzen. die Menschmaschinen
die Schattenwesen
wir sind nachsichtig. wir sind blind
seit Kubrick ist der Krieg vorbei. die Kriege sind
nach innen verlagert. Feinstaub und Pfefferminzgerüche
einige Setzungen. einige Todesfälle
und dann wieder
die Renovierungsarbeiten, nachts
vor dem Laptop
der die gesamte Festplatte noch mal nach Viren durchsucht
(intelligente Überlebensstrategen)
die Downloads unserer Selbsts werden fast alle
erfolgreich abgeschlossen
mal zu 100 %, mal zu 99 %. und dann am nächsten Morgen
wieder das Gleiche: das langsame Verglühen
des Zigarettenpapiers (Rekonfiguration)
die Vergangenheit bedingt die Zukunft. 1+1=2
sagte George Orwell. 0+0=0 sagte Max Mustermann
don’t trust anybody
in Dubai, das viele Geld
auf der Müllhalde, die Menschen. schreibe an
www.adolblkghdlydlbjlöö.com

Lebenslauf ist nicht erforderlich. Passfoto
ist nicht erforderlich. ein Anschreiben ist nicht erforderlich
alle sind willkommen
alle Mutanten. alle Klone. alle Hubschrauberpiloten
alle Blinden unter uns.

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung