Wie ist es um die Qualität bestellt?

pflegeheime

Die Publikation mit dem Titel »Stationäre Pflege - Gute professionelle Pflege erkennen« bietet unabhängige Informationen darüber, wie professionelle Pflege in Heimen aus fachlicher Sicht sein sollte.

Deutschlandweit leben rund 820 000 pflegebedürftige Menschen in stationären Pflegeeinrichtungen. Für sie ist es wichtig, sich auf die Pflegequalität verlassen zu können. Was bedeutet gute Pflege? Was ist realistisch und was kann man im Einzelnen erwarten? Darauf gibt die Broschüre Antworten.

Oft können Pflegebedürftige und ihre Angehörigen schwer einschätzen, ob die Pflege angemessen und fachlich richtig erfolgt. Was bedeutet überhaupt gute Pflege und welche Merkmale hat sie? Das besser einschätzen zu können, ist das Ziel des Ratgebers. Im Mittelpunkt dabei steht die Frage, wie die praktische Pflege im Einzelnen sein sollte, beispielsweise die Unterstützung bei der Körperpflege, der Umgang mit Schmerzen, die Vorbeugung von Stürzen oder die Versorgung chronischer Wunden. Auch auf Aspekte der Hygiene, der individuellen Alltagsgestaltung oder der angemessenen Betreuung von Menschen mit Demenz wird näher eingegangen.

Die Broschüre kann kostenlos über die Webseite des ZQP bestellt und als PDF-Datei heruntergeladen werden unter www.zqp.de/bestellen. ZOP/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung