Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Meister der Dame

  • Von Klaus Teßmann
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Vadim Virnyi aus Münster ist neuer Deutscher Meister im Damespiel. Gekürt wurde er Anfang Januar bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin-Marzahn, wo 16 Spieler aus allen Teilen des Landes um den Titel kämpften. Der älteste Spieler war 70, der jüngste Teilnehmer 13 Jahre alt. Während in anderen europäischen Ländern Dame als Denksportart von den Sportverbänden anerkannt ist, fristen die deutschen Damespieler ihr Dasein ohne Anerkennung. »Für mich ist sehr wichtig, dass Dame auch endlich als Sportart anerkannt wird«, sagte Vadim Virnyi und verweist auf...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.