Franz-Karl Hitze 19.02.2009 / Literatur
Politisches Buch

Tacheles reden

Falschspieler im Siegestaumel

Der Thüringer nennt die Dinge beim Namen. Und das ist Winfried Voigt. Reichtum im Norden verschuldet die Hungertoten in der Dritten Welt. Die Kriege gegen Jugoslawien, Afghanistan und Irak waren völkerrechtswidrig. Die Geschichte kennt unendlich viele Beispiele, wie Kriege zum Erlangen wirtschaftlicher Vorteile auf Kosten anderer Völker angezettelt wurden.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: