Fragwürdig

Wozu Alkoholverbotszonen?

Der Städte- und Gemeindebund bedauert ihr Aus in Freiburg / Gerd Landsberg (56) ist Hauptgeschäftsführer des kommunalen Spitzenverbands

ND: Die Alkoholverbotszonen in Freiburg wurden gestern für rechtswidrig erklärt. Auch andere Städte haben solche Verordnungen. Sind deren Tage jetzt gezählt?
Landsberg: Unmittelbar wirkt sich das Urteil nicht auf Städte in anderen Ländern aus, weil der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim nur für das Recht in Baden-Württemberg entscheidet. Und Baden-Württemberg sollte jetzt eine neue gesetzliche Ermächtigung für die Städte formulieren.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: