Festung Europa

Ein Augenblick Freiheit von Arash T. Riahi

  • Von Caroline M. Buck
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Der Regisseur stammt aus einer Flüchtlingsfamilie, und die meisten seiner Darsteller auch. Arash T. Riahi kam mit neun Jahren mit seinen Eltern aus dem postrevolutionären Iran über die Türkei nach Österreich, seine beiden Geschwister folgten ein Jahr später in Begleitung von Verwandten. »Ein Augenblick Freiheit« ist die Geschichte ihrer Flucht und die der Flucht vieler anderer, die ähnliche Gründe hatten, ihr Heimatland zu verlassen, und ähnliche Wege nahmen, um nach Europa zu gelangen, an einen sicheren Ort. Gedreht wurde in Ankara, in Van im iranisch-türkischen Grenzgebiet und im türkisch-kurdischen Erzurum, weiter im Hinterland gelegen und damit ein weniger gefährlicher Aufenthaltsort für die Exilperser unter den Schauspielern und dem Team hinter der Kamera.

»Ein Augenblick Freiheit« ist Riahis erster Spielfilm, aber als Experimentalfilmer Arash und als Dokumentarfilmregisseur hatte er sich b...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 428 Wörter (2927 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.